Verlosungsforum.com
http://verlosungsforum.com/

Überweisungen abgeschlossen!
http://verlosungsforum.com/viewtopic.php?f=69&t=417
Seite 1 von 1

Autor:  .Q. [ Di Mai 24, 2011 5:42 am ]
Betreff des Beitrags:  Überweisungen abgeschlossen!

Gestern Abend erhielt ich die Information, daß die letzten Überweisungen abgeschickt wurden.

Nur ganz wenige Teilnehmer waren erstaunlicher Weise nicht in der Lage korrekte Angaben zu übermitteln und die korrespondierenden Überweisungen kamen retour bzw. konnten nicht durchgeführt werden.

Damit wird diese Woche der Betrieb von Privatlotto eingestellt und sämtliche Domains vom Web genommen.

Bei unseren Mitarbeitern möchte ich mich herzlich für die eingebrachten Anstrengungen und den Einsatz (oft unter widrigen Bedingungen!) bedanken - - - Bei all den netten und freundlichen Unterstützern und Mitgliedern für ihre Geduld und Unterstützung ... aber auch für den Verstand (!) das Potential, welches Hausverlosungen theoretisch gehabt hätten, zu erkennen!

Denn: Solange es Menschen mit "Hirn und Herz" gibt hat unsere Welt noch eine Chance - - selbst wenn die Mehrheit offenbar längst nur mehr dumm, gierig, kurzsichtig und wie man zB am Betreiber von "alleverlosungen(.)at", Walter Schneidhofer, sieht leider oft auch noch mit einem zusätzlichen, erschreckenden Maß an krimineller Energie ausgestattet ist.

Dieses Forum bleibt, mit stark eingschränkten Funktionen, noch so lange in Betrieb als der von mir bewunderte Kämpfer "fjk" mit seiner www.berlin-hausgewinn.at noch am kämpfen ist.
Es sind Menschen wie er die oft genug im Alleingang (und meist unbedankt!) unsere Welt besser machen! Das finde ich großartig und kann nur jeden bitten "fjk" auf jede nur irgend mögliche Art zu unterstützen!

Autor:  chefkoch [ Fr Aug 12, 2011 9:33 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Überweisungen abgeschlossen!

Hallo,
leider habe ich bis heute keine einzige Rücküberweisung meiner eingezahlten Losbeträge erhalten. Ich habe auch nie eine automatische Mail erhalten mit der Aufforderung, Angaben über meine Bankverbindungen anzugeben. Auch eine Angabe der von mir gekauften Lose wurde nicht verlangt. Es war sehr seltsam, wie von einem anderen Loskäufer mir mitgeteilt wurde, dass man die Anzahl der Lose angeben musste. Sie müßten doch Nachweise über die gekauften Lose und dern Absender gehabt haben. Da wurde wohl auf Zeit gespielt, weil niemand den Aufwand einer schriftlichen Angabe der persönlichen Angaben auf sich nehmen wollte.
Mfg
chefkoch

Autor:  .Q. [ So Jan 01, 2012 4:54 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Überweisungen abgeschlossen!

Ich weiß nicht wie oft in unseren AGB, emails, hier im Forum und sonstwo darauf hingewiesen wurde, dass es in der ALLEINIGEN VERANTWORTUNG der Mitglieder liegt dafür Sorge zu tragen, dass emails von uns empfangen werden und nicht in Spamfiltern hängen bleiben.

Bei der Menge an Mails die wir naturgemäß verschickt haben, war es logisch und zu erwarten, dass manche Mailserver mails von uns als "Spam" einstuften und entsprechend behandelten.
DESWEGEN die (x-fache!) Aufforderung zum white-listen.

Eine verschwindend geringe Anzahl an Mitgliedern war dazu offenbar nicht in der Lage (oder willens) - oder in der Tat zu bequem die Fragebögen auszufüllen.
Sorry, aber wir haben auch wieder und immer wieder darauf hingewiesen, dass es keine "Extrawürscht" geben wird.

Einerseits wurden wir geradezu "terrorisiert" von ein paar Leuten denen die Programmierung der automatisierten Rückabwicklung nicht schnell genug ging (und für diesen Fall, da niemals vorgesehen, hätten wir die technischen Voraussetzungen erst schaffen ... UND TESTEN! ... müssen, und das dauert eben) - andererseits haben wir dann eben die manuelle Abwicklung in Auftrag gegeben - (und dass es dann auf Mitgliederseite notwendig war zumindest die Mails zu erhalten, ist irgendwie logisch, oder?) - und eine Handvoll war dann auch dazu "nicht in der Lage".
Nochmals "sorry" - aber aus genau diesem Grund haben wir von vornherein die Haftung für derartige Fälle ausgeschlossen.

Zwischenzeitlich ist der Betrieb seit bald einem Jahr eingestellt, ende-aus-vorbei.
Ich habe einen sehr langen und mühsamen Weg hinter mir wenigstens meine Gesundheit halbwegs wieder herzustellen und werde jetzt nicht wieder anfangen mich mit einigen Sturschädeln herumzustreiten. (Auch nicht mit Leuten die nur glauben =>anonyme<= Drohmails verschickt zu haben!)
Wenn jetzt 5 oder vlt. 10 Leute aus all unseren Mitgliedern zumindest behaupten keine Rückerstattung erhalten zu haben, dann mag es denen ein Trost sein zu wissen, dass ich persönlich einen ziemlich hohen 6-stelligen Euro-Betrag aus meinen Reserven für dieses Projekt versenkt habe.
Ob man mir das jetzt glaubt oder nicht, ist mir eigentlich ziemlich wurscht, aber ich kann garantieren, dass ich niemandem seine 65,- €uronen oder was auch immer vorenthalten habe - schon weil das das Kraut auf meiner Verlustseite auch wirklich nicht fett gemacht hätte.

Also, Leute, hört auf mich anzupöbeln - und wenn ihr Euch unbedingt bei irgend jemandem dafür "revanchieren" wollt, diese grundsätzlich phantastische Idee mutwillig kaputt gemacht zu haben, dann zieht doch los und "lyncht" diesen Walter Schneidhofer (alleverlosungen) oder den "Hausverloser-Nero" Heiner Fabry.
Dann würdet ihr wenigstens den richtigen Baum anbellen.

Ansonsten, hab' ichs schon mal gesagt, dass ich dieses Forum nur für die berlin-hausgewinn.at am Leben gelassen habe, hier bestenfalls alle 6 Monate mal reinschaue, und wenn ich sehe, dass Franz auch keinen Bedarf mehr dafür hat, dann werde ich es löschen,.... denn auch das bedenkt offenbar keiner (oder es wird eh als "selbstverständlich" betrachtet) - aber auch dieses Forum zu erhalten kostet mich immer noch (mein privates!) Geld.

Trotzdem wünsche ich allen ein "Prosit 2012" und ganz ehrlich "Viel Glück" - denn die nächsten Monate oder vlt auch Jahre der gesellschafts- real- & sozialpolitischen Veränderungen halbwegs heil zu überstehen, dafür wird man schon auch so jede Menge Glück benötigen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/