Verlosungsforum.com
http://verlosungsforum.com/

Das wäre wirklich ein "geiler Kahn" gewesen.....
http://verlosungsforum.com/viewtopic.php?f=68&t=406
Seite 1 von 1

Autor:  .Q. [ Mi Feb 16, 2011 10:13 am ]
Betreff des Beitrags:  Das wäre wirklich ein "geiler Kahn" gewesen.....

Obwohl ich selber ja eher ein Segler bin und mit Motorschiffen, überhaupt so Mächtigen! wenig bis nichts anfangen kann, habe ich die Idee dieses Ding zu verlosen Klasse gefunden.

Prompt ist in zig-(Experten)-Foren das Dusel-Gequatsche aufgetaucht, dass die Marine solche Schiffe um ein Appel und ein Ei verkaufe, also... (blablabla)
Was die "Experten" nciht wussten oder sagen/zugeben wollten war, dass die Kähne wenn sie die Marine verkauft meist kaum noch im schwimmfähigen, geschweige denn einsatzbereiten Zustand sind.

Das was aber an einem Schiff Geld - und zwar WIRKLICH Geld! - kostet, ist es in einen guten Zustand zu bringen und erhalten. Rümpfe allein sind weniger wert als ein Rohbau.

Sei es wie es sei:
Die "Castor" wäre ein Traum für jeden Salzbuckel mit Sehnsucht nach dem Meer und kleinem Geldbeutel gewesen!
Hier hätte er sie gewinnen können! Für gerade mal 99,- Euronen!

Klar waren da wieder die "Experten" die herum-moserten, dass auch der Unterhalt von so einem Schiff ganz schön kostet und schon einmal zur Tankstelle fahren Ohnmachtsanfälle auslösen könnte....
Aber: Was die entweder nicht gelesen oder nicht begriffen haben: Hier gab's Charter-Verträge dazu, denn die Castor eignet sich perfekt für Forschungs- & Tauchfahrten für Universitäten, Forschungeinrichtungen etc. .... und die Herrschaften arbeiten mit Geldern der öffentlichen Hand!
Wäre ein "geiles Geschäft" gewesen, dass da einer ganz billig gewinnen hätte können......

Egal: Der Eigner hat sich auch bemüht, wir haben uns ganz schön angestrengt, und trotzdem hatte die Nörglerfraktion offenbar mehr Kraft und Gewicht.

Also, haben wir diese Verlosung eben eingestellt, wie ich erfahre aber schon vor einiger Zeit (warum das dann nicht auch hier im Forum überarbeitet wurde, weiss ich nicht) und sämtliche Teilnehmer wurden bereits ordentlich rückabgewickelt.

Schade, - wieder eine verpasste Chance!
All jene die nicht mitgemacht haben: Selber schuld! Dann geht doch weiter für Gehälter arbeiten für die gilt: "Zu wenig zum Leben, zum Sterben zu viel."
Wer Chancen nicht ergreift, soll aber bitte gefälligst dann nicht herumraunzen......

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/