Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: Fr Dez 15, 2017 8:09 am



 Bookmarking mit Ihrem Lieblingsdienst

Deine phpBB-Version ist nicht auf dem neuesten Stand


Im Folgenden findest du einen Link zur Release-Ankündigung der neuesten Version, die weitere Informationen sowie Hinweise, wie du deine Version aktualisieren kannst, enthält. - Version erneut prüfen


Alle Zeiten sind UTC


Feed

Forumsregeln


Moderatoren sind auch die jeweiligen Verloser. Bitte halten Sie sich an auch im Alltag gebräuchliche Umgangsformen. Mehrfach-Nicks sind ausdrücklich nicht gestattet.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: So Feb 14, 2010 8:20 am 

Registriert: Do Aug 06, 2009 12:17 am
Beiträge: 531
Während andere "Viel Lärm um Nichts" machen, hat sich diese kleine Hausverlosung mit ruhiger Beharrlichkeit in die Top-Favoritenliste hoch gearbeitet!

Im kleinen und beschaulichen St.Aegyd/Neuwald - etwa eine Autostunde von Wien entfernt, gelegen besticht diese Hausverlosung zunächst einmal durch eine komplette und umfassende Sanierung 2008 sowie, und das ist vielleicht auch noch besonders erwähnenswert: Das Haus ist komplett Behindertengerecht umgebaut worden!

Was uns aber als Schlüsselaussage auf der Webseite der Hausverlosung Pflock aufgefallen ist, wäre der vollständige Verzicht auf Rückabwicklungsgebühren für den Fall, dass diese Verlosung scheitern sollte.
Unwahrscheinlich schon deswegen, weil die Losauflage mit nur 3.600 Losen auffallend gering und damit die Gewinnchancen fast unüberbietbar hoch sind.

Nüchtern, sachlich aber dennoch freundlich und korrekt kommt diese Hausverlosung des Weges und ist Balsam für die Seele der Hausverlosungs-Szene auf besondere Art.

Wir wünschen Frau Pflock alles erdenklich Gute - und natürlich auch den Teilnehmern zu denen wir uns selber, wieder zugunsten unseres Play2Help Projektes, auch bald zählen werden.

Sie wollen auch "einmal im Leben etwas gewinnen"? - Nur zu! Bei kaum einer anderen Hausverlosung können Sie dies mit annährenden Gewinnchancen erhoffen!

_________________
Und wenn ich übers Wasser laufen könnte, würde es welche geben die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Anfang 2010 habe ich wegen massiver gesundheitlicher Probleme die Leitung von QUAEVS an meine Frau plus Assistenten/Geschäftsführer übergeben.
Man kann zu Recht sehr viel Böses über Lucie sagen, - das Scheitern dieses Projektes ist aber NICHT ihre Schuld.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Top-Hausverlosung! Top Hausverloserin! Alles: TipTop!
BeitragVerfasst: Do Feb 25, 2010 9:18 am 

Registriert: Do Feb 25, 2010 8:57 am
Beiträge: 6
Die Website ist gut gemacht und auch ich glaube, dass mit nur 3600 Losen dieses Haus bald den neuen Eigentümer finden wird.
Was mich in diesem Zusammenhang interessiert, wieviel Hausverlosungen wurden denn schon mit dem Gütesiegel der Lottozentrale ausgezeichnet?


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Mo Mär 01, 2010 2:00 pm 

Registriert: Do Aug 06, 2009 12:17 am
Beiträge: 531
.Q. hat geschrieben:
Wir wünschen Frau Pflock alles erdenklich Gute - und natürlich auch den Teilnehmern zu denen wir uns selber, wieder zugunsten unseres Play2Help Projektes, auch bald zählen werden.


Ich habe es schon so oft gesagt, und hier scheint es sich wieder einmal zu bewahrheiten:
Hausverlosungen die von Privaten betrieben werden haben nur dann eine Chance wenn sich die Hausverloser mit entsprechend Kapital, einem unerschütterlichen Willen und 101% Hingabe und Konzentration Ihrer Hausverlosung widmen.

Ich hatte wirklich gedacht, - nein: GEHOFFT! - hier wieder eine Hausverlosung entdeckt zu haben, die sich mit ruhiger Beharrlichkeit den Weg nach oben und zu einem Erfolg erkämpft.

Solche Hausverlosungen würde die "Szene" dringend brauchen!

Leider scheine ich mich geirrt zu haben, denn nicht nur reagierte die Hausverloserin weder auf Einladungen dieses Forums, noch auf jene unseres Blogs unter http://die-hausverlosung.blogspot.com und auch nicht auf die des neuen Portals für alle AKTIVEN HAUSVERLOSUNGEN unter www.hausverlosungen.ag ....

........nein, es wurde auch nicht auf unseren Kaufwunsch von zwei Losen für unser Play2Help Projekt reagiert.

Wenn Frau Pflock es aber nicht mehr nötig hat uns zwei Lose zu verkaufen, dann:
=> Hat sie entweder schon alle Lose verkauft - dann soll sie die Ziehung machen, und gut isses.
oder
=> Steht sie auch kurz vor der Aufgabe, - dann ist es zwar "anständig" dass sie keine weiteren Lose verkauft, aber dann soll sie dem Schrecken auch ein Ende machen und die Verlosung aus dem Web nehmen.

Jede andere Vorgangsweise wäre unseriös und schäbig.

Oder? Was meint ihr dazu?

_________________
Und wenn ich übers Wasser laufen könnte, würde es welche geben die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Anfang 2010 habe ich wegen massiver gesundheitlicher Probleme die Leitung von QUAEVS an meine Frau plus Assistenten/Geschäftsführer übergeben.
Man kann zu Recht sehr viel Böses über Lucie sagen, - das Scheitern dieses Projektes ist aber NICHT ihre Schuld.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Mi Mär 10, 2010 8:14 am 

Registriert: Fr Feb 26, 2010 10:12 am
Beiträge: 6
Ja schade, dass sich bei dieser Verlosung nichts tut. Ich habe mich registrieren lassen, aber bis heute keine Nachricht erhalten. Ist vielleicht tatsächlich so, dass hier die Verlosung im Sande verläuft. Schade, war für mich eigentlich ein schönes Objekt.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Mi Mär 10, 2010 11:50 am 

Registriert: So Mär 07, 2010 2:36 pm
Beiträge: 10
Diese Verlosung wurde im September 2009 mal abgebrochen und war auch schon im Archiv.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Mi Mär 10, 2010 12:06 pm 

Registriert: Fr Feb 26, 2010 10:12 am
Beiträge: 6
Danke für die Info, dann kann ich natürlich lange auf Antwort warten. Werde mich also anderweitig orientieren müssen.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Mi Mär 10, 2010 5:55 pm 
Benutzeravatar

Registriert: Fr Aug 21, 2009 6:40 pm
Beiträge: 21
Also ich hab diese Lobhudelei um diese Hütte ohnehin nie verstanden.

Es sind zwar "nur" 3.600 Lose aber mal 99 € macht das auch 360.000 Nettoerlös.

Empfehle mal einen Besuch auf der www.immobiliennet.at
Niederösterreich/Bezirk Lilienfeld/Wohnen/Häuser/kaufen

Da gibt es jede Menge Immobilien, schöner, teilweise grösser, moderner zwischen 60.000 und 150.000


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Fr Mär 12, 2010 9:04 am 
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 06, 2010 8:54 am
Beiträge: 48
Wohnort: Linz
Stimmt! Da gibts eine ganze Menge Häuser unter einem ganz anderen Preisspiegel. Aber angeblich wurde die ohnehin schon eingestellt. So oder so: Nichts für mich.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Fr Mär 12, 2010 12:32 pm 

Registriert: Fr Feb 26, 2010 10:12 am
Beiträge: 6
Ich bin für Objekte in Österreich. Aber wenn sich hier doch nichts tut, sollte man die Verlosung einfach ins Archiv verschieben. Dann hat man wenigsten eine klare Linie. Entweder hopp oder dopp.
Irgendwann kommt die Verlosung mit einem Anwesen in Österreich, wo auch ich mich aufgehoben fühle.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hausverlosung Pflock
BeitragVerfasst: Fr Mär 12, 2010 1:13 pm 

Registriert: Do Aug 06, 2009 12:17 am
Beiträge: 531
Na dann schlag doch bei der www.Landhausverlosung-Tirol.at zu!

Die Gerüchteküche sagt, dass dort nicht mehr allzu viel für eine Ziehung fehlt, es ist ein prima Objekt und wenn Du's gewinnst - und dann partout zu dem Schluss kommst es nicht selber haben zu wollen - na dann verkauf' es doch einfach!

Wenn Du es für, was-weiss-ich, sagen wir mal 70% des Wertes auf den Markt wirfst, wirst Du selbst in Krisenzeiten schnell einen Käufer haben!

Und dann kannst Du ja locker das Cash nehmen und Dir genau die Immobilie kaufen, in genau der Lage die Du willst - und musst gar nicht erst darauf warten ob das passende Objekt verlost wird!!

:roll: ...ich versteh' ja echt nicht warum nicht mehr Menschen mit diesem Gedanken spielen. Die Häuser bei Hausverlosungen werden alle LASTENFREI! also ohne irgendwelche Schulden etc. ausgespielt!! Das ist also CASH, Bargeld, Pinkepinke ... und kann sogar noch Spass machen herauszufinden wie gut man ist und wie viel Geld man da herausholen kann!

Dazu kommt, dass die meisten Hausverlosungen die derzeit laufen zum absoluten Tiefpunkt der Immobilienkrise gestartet wurden, also wer immer jetzt auch eines dieser Objekte gewinnt kann schon wieder viel eher von dem Wert (oder sogar einem höheren!) ausgehen der die Grundlage der Kalkulation des Verlosers war!

Also: LOOOOOOS! :-)

_________________
Und wenn ich übers Wasser laufen könnte, würde es welche geben die sagen:
"Seht her! Nicht einmal schwimmen kann er!"

Anfang 2010 habe ich wegen massiver gesundheitlicher Probleme die Leitung von QUAEVS an meine Frau plus Assistenten/Geschäftsführer übergeben.
Man kann zu Recht sehr viel Böses über Lucie sagen, - das Scheitern dieses Projektes ist aber NICHT ihre Schuld.


Nach oben
Offline Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Friends

WARNING! ::: DO NOT STAY at the Reefview Apartments in Antigua! These People are Criminals and you WILL BE victimized by them! ::: A very special warning to single female travelers!!!

Please be VERY CAREFUL when making vacation choices based on reviews published by Tripadvisor! ::: Tripadvisor - and a number of other websites belonging to the same conglomerate - are methodically surpressing negative reviews, because they will make MONEY with YOU but ONLY when you make a booking! So they have NO INTEREST in warning you of bad places! See full documentation here!

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de